BEWEGUNGSinitiative 2016 (I): DER BEWEGUNGSTREFF

wertekreis

 

Fit in die Zukunft
Wir als Verantwortliche im VfL Dettenhausen arbeiten permanent am Sport- und Fitnessangebot der Zukunft. Seit Jahren gehören der Breitensport und die Fitness-Kurse zum beliebten Repertoire für alle, die sich das ganze Jahr über gerne bewegen wollen. Mit der Gründung der siebten Abteilung Laufen und Walken wurde Anfang 2015 ein weiterer Meilenstein in der sportlichen Entwicklung des Vereins gesetzt.

Ziel des Bewegungstreffs
Jetzt erweitern wir unser Angebot im Bereich Freizeit, Fitness und Gesundheitssport erneut: „Mit dem „Bewegungstreff im VfL Dettenhausen“ wollen wir älteren Menschen, die bisher kein für sich passendes Sportangebot im VfL Dettenhausen gefunden haben, die Freude an Bewegung und Begegnung vermitteln“ so Karin Schöttle (1. Stellvertretende Vorsitzende des Vorstands).


Bewegungsangebot

Für eine Teilnahme am Bewegungstreff brauchen Sie keine sportliche Erfahrung und keine besondere Sportausrüstung: Die einfachen Übungen dienen zur Balance, Koordination, Beweglichkeit und Dehnung. Sie werden im Stehen bzw. im Gehen umgesetzt und unterstützen viele Bewegungsabläufe im Alltag. So werden zum Beispiel Unsicherheiten oder Stürzen direkt entgegengewirkt. Das Tempo für jede Übung bestimmen Sie selbst. Schöner Nebeneffekt: die Bewegungen stärken auch Ihr Herz-Kreislauf-System.

Soziale Kontakte
Neben den gesundheitlichen Aspekten dient der Bewegungstreff auch zur Begegnung und zum geselligen Austausch zwischen Ihnen als Teilnehmer. So bleibt vor, während und nach der Fitness-Einheit genügend Zeit für einen Plausch. „Das Training wirkt effizienter, wenn man sich mit Gleichgesinnten auf den Weg macht“, so Karin Schöttle.

DSCF3736

Erfahrene Trainerin
Die Betreuung des Bewegungstreffs übernimmt die ausgebildete Fitness-Trainerin Ina Heine (26) aus Dettenhausen. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in verschiedenen Fitnesskursen und ihrer lockeren Art ist sie genau die Richtige für diese neue Bewegungsform. „Ich freue mich sehr auf diese neuartige Herausforderung. Der Verein beweist hiermit viel Weitsicht und Einfühlungsvermögen. Wenn die Bevölkerung dieses Angebot annimmt, hat das Projekt enormes Potenzial!,“ bestätigt Ina Heine in den Vorbereitungsgesprächen.
Ina2

Überschaubare Beiträge
Die Teilnahme am Bewegungstreff ist für Sie als Mitglied kostenlos – Nicht-Mitglieder können die ersten fünf Mal ebenfalls kostenlos mitmachen, danach werden die Versicherung und Betreuung über den Mitgliedsbeitrag von € 65.- p.a. abgedeckt (also nur gut € 5.- je Monat).

Infoveranstaltung
Für alle Interessierten findet am Samstag, 02.04.2016, um 14 Uhr eine Infoveranstaltung im Foyer der Festhalle statt. Dazu sind Sie herzlich eingeladen! Dort gibt Ihnen unsere Trainerin Ina Heine persönlich einen Ausblick auf das Programm des neuen „Bewegungstreff im VfL Dettenhausen“ und steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am neuen „Bewegungstreff im VfL Dettenhausen“.

Thomas Listl
Vorstand Presse & Öffentlichkeitsarbeit VfL Dettenhausen

PS: Für alle, die es noch aktiver mögen: ab 06.04.2016 gibt es einen weiteren Kurs mit völlig neuem Bewegungskonzept: „QuerFit!“ .

Eckdaten „Bewegungstreff im VfL Dettenhausen“
* Wann: jeden Donnerstag, 16 – 17 Uhr bei jedem Wetter ausgenommen Feiertage (Sportbekleidung nicht erforderlich. Nur angenehme Kleidung, Schuhe und Freizeitsocken)
* Wo: Grundschule Dettenhausen (Eingang Festhalle) – sanitäre Anlagen stehen zur Verfügung
* Ansprechpartner: Ina Heine, Telefon +49 162/2374925 oder ina.heine@vfl-dettenhausen.de (inabosch@aol.com)