Abteilung Volleyball

img_2249_2_klein Stefan Schmock
Abteilungsleiter Volleyball
Kontakt: 07157/989556
stefan.schmock@t-online.de

„Volleyball(…) der gegen jede physikalische Vernunft anstinkende Versuch einen simplen, aufgeblasenen Lederfetzen daran zu hindern, den Gesetzen der Erdanziehungskraft zu gehorchen, um im nächsten Augenblick genau das Gegenteil forciert und mit aller Gewalt erreichen zu wollen“

(Flink, 1994, S.91)

Die Volleyballabteilung hat sich neu aufgestellt. Am 13. Mai diesen Jahres fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Der bisherige Abteilungsleiter Norbert Völker stellte sein Amt umzugsbedingt zur Verfügung. Der langjährige Jugendleiter Hansel Cartano sowie der Kassierer Marcus Cach stellten sich nicht mehr zur Wahl. In der anschließenden Wahl wurden jeweils einstimmig als Abteilungsleiter Stefan Schmock (bisher stellvertretender Abteilungsleiter) als Stellvertreter Rolf Riedlinger, als Jugendleiterin Roswitha Schmock und als Kassiererin Inge Reichardt gewählt.

Ein besonderes Dankeschön geht auf diesem Weg nochmals an Hansel Cartano für sein langjähriges und intensives Engagement in der Jugendarbeit.

So haben in der vergangenen Saison seine U12 Jungs den größten sportlichen Erfolg für die Volleyballabteilung erzielt. Zunächst qualifizierten sie sich für die Teilnahme an den Württembergischen Meisterschaften. Diese wurden in Dettenhausen und somit vor heimischer Kulisse ausgetragen, was die Jungs besonders motivierte und zu Höchstleistung anspornte. Alle in der Sporthalle Anwesenden, von den Eltern, über aktive Spieler/innen der Volleyballabteilung bis hin zu Herrn Bürgermeister Engesser fieberten mit und ließen sich von der Stimmung in der Halle anstecken. Durch eine super Mannschaftsleistung und angefeuert von den Fans belegten die Jungs den 2. Platz in der Württembergischen Meisterschaft und ließen Teams wie die Nachwuchsspieler des amtierenden deutschen Meisters VfB Friedrichshafen hinter sich.

Auch alle anderen Jugendteams spielten in der abgelaufenen Saison mit viel Motivation und zeigten gute Leistungen, was sich in den erreichten Platzierungen widerspiegelt.

U20 männlich: 4.Platz Bezirksstaffel
U16 männlich: 5.Platz Bezirksstaffel Endrunde
U13 männlich: 2.Platz Platzierungsrunde
U14 weiblich: 3.Platz Platzierungsrunde
U13 weiblich: 8.Platz Bezirksstaffel Endrunde

Auch dieses Jahr werden wir vom 01. bis 3. Juli mit unseren 10 bis 16-jährigen Spieler/innen ins Trainingslager nach Freudenstadt fahren. Nach den sehr guten Erfahrungen und dem riesigen Spaß den alle Teilnehmer/innen und auch die Betreuer/innen im letzten Jahr hatten, freuen sich alle schon riesig drauf, dass es wieder losgeht. Ganz besonders erfreulich ist, dass sich die Teilnehmerzahl von 16 auf 22 erhöht hat.

Im Aktivenbereich ging in der Saison 2010/11 ein Herrenteam an den Start. Unsere Herren konnten sich nach einer sehr schwierigen Saison in der A–Klasse halten. Aufgrund einiger Abgänge wird es den Herren aber in der kommenden Saison mangels Spielerzahl voraussichtlich nicht möglich sein ein Team zu stellen. Hier müssen wir wieder intensiv den Nachwuchs heranführen.

Auch im Freizeitbereich tut sich was! Die Freizeitmannschaft ist wieder am wachsen. Momentan wird immer Dienstag von 20 bis 22 Uhr trainiert. Alle die  Lust auf Volleyball haben sind herzlich eingeladen mal vorbeizuschauen und mitzuspielen.

In den Sommermonaten ist auch auf dem Beachfeld was los. Regelmäßig bei schönem Wetter treffen wir uns, um den Ball in der „Sandkiste“ übers Netz zu befördern. Dank Flutlicht kann es dann ruhig mal etwas länger dauern.

Weitere Infos zur Abteilung, insbesondere zu den Trainingszeiten, können auf der VfL-Homepage unter „Volleyball“ und „Mannschaften“ nachgelesen werden.

Kontakte:
Stefan Schmock (Abteilungsleiter) 07157 / 989556
Rolf Riedlinger (stellv. Abteilungsleiter) 07157 / 989728
Roswitha Schmock (Jugendleiterin) 07157 / 989556

Mein Verein, der mich bewegt!