Unentschieden in Wurmlingen

SV Wurmlingen : VfL Dettenhausen 1:1

Am vergangenen Sonntag war der VfL Dettenhausen beim SV Wurmlingen zu Gast. Unsere Mannschaft setzte von der ersten Minute an den Gegner unter Druck und so gelang es, dass Wurmlingen in der ersten Hälfte keine nennenswerten Cachen hatte. Einige gut ausgespielten Chancen des VfL, scheiterten am Keeper der Gastgeber.
In der zweiten Hälfte kam der Gegner etwas besser ins Spiel. Doch auch unser Keeper Max Gläßer parierte bestens. In der 61. Minute gelang es dem Gegner dann doch, bei einem Geplänkel im Strafraum mit viel Glück in Führung zu gehen. Durch viele teilweise grobe Foulspiele seitens der Gegner, hätte Wurmlingen nicht bis zum Schluss mit 11 Mann auf dem Platz stehen dürfen. Auch ein klarer Strafstoß wurde leider nicht gegeben. Unsere Mannschaft kämpfte weiter und belohnte sich durch das Tor von Robin Nico Storino in der 83. Spielminute zum 1:1 Endstand.
Spieler: Gläßer, Brcic, Waiblinger, Becker, Storino, Schmidt, Schmid, Dillschneider, Ostertag, Montagna, Schukalski.
Eingewechselt: Rechkemmer, Hasselwander.

Die Mannschaft bedankt sich bei den mitgereisten Zuschauern für die Unterstützung!

Vorschau Sonntag 01.05.16
15:00 Uhr VfL Dettenhausen – VfB Bodelshausen