Aktueller Beschluss

An alle Sportler, Trainer, Betreuer, Funktionäre und Freunde des VfL e.V. Dettenhausen:

Die Gesundheit unserer Mitglieder und Sportler ist uns sehr wichtig. Aus Anlass der aktuellen Lage durch den Coronavirus folgen wir dem Rat der Regierung, dass unnötige soziale Kontakte vermieden werden sollen.

Deshalb haben wir uns entschlossen, alle Trainings in der Halle und auf dem Sportplatz sowie Kurse, Verbands- und Freundschaftsspiele bis auf weiteres, aber  mindestens bis 31. März 2020, abzusagen.

Unsere Jahreshauptversammlung am Freitag 20.März 2020 werden wir ebenfalls absagen und zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Es darf auch kein freiwilliges Training oder Spiel im Namen des VfL angesetzt werden. Wenn die Sperre aufgehoben wird, werden alle Abteilungen benachrichtigt.

Hier der aktuelle Link der Landesregierung zum nachschlagen: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/

Wir wünschen Euch allen viel Gesundheit und haltet Euch – so möglich – durch selbständiges Training fit!

Euer Vorstand VfL e.V. Dettenhausen 
Jo Hauser, Michaela Teltschik, Beatrix Kieninger, Dorit Volk, Peter Zimmermann und Peter Sieker