ABGESAGT: Tagesausfahrt Warth-Schröcken/ Arlberg

Wann:
26. März 2022 um 4:30 – 21:00
2022-03-26T04:30:00+01:00
2022-03-26T21:00:00+01:00
Wo:
6767 Warth
Österreich
Kontakt:
Axel Muser
0152 / 08912743
ABGESAGT: Tagesausfahrt Warth-Schröcken/ Arlberg @ Sankt Anton am Arlberg | Tirol | Österreich

Mit durchschnittlich 11 Meter Neuschnee pro Jahr ist Warth-Schröcken am Arlberg eine der naturschneereichsten Regionen Europas. Die zahlreichen Nordhänge sowie die Höhenlage garantieren eine einzigartige Schneequalität. Im Skigebiet gibt es 62,5 Kilometer präparierte Pisten und 15 Liftanlagen. Wem das noch nicht genug ist, kann mit der Option des Ski Arlberg Skipasses den gesamten Liftverbund Arlberg nutzen und hat somit 88 Liftanlagen mit über 300 präparierten Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade zur Auswahl.

*** Es gelten die jeweils lokalen Corona-Regeln sowie die Rahmenbedingungen der involvierten Dienstleister (z.B. Busunternehmen, Liftbetreiber).

Für jede Veranstaltung entwickeln wir ein separates Hygiene- und Schutzkonzept und informieren die Teilnehmer im Infoschreiben spätestens eine Woche vor Start darüber.

Die Durchführbarkeit der Ausfahrt ist abhängig von den aktuellen Entwicklungen der Corona Pandemie. Wir behalten uns daher vor die Ausfahrt kurzfristig abzusagen oder die angebotenen Leistungen entsprechend anzupassen.***

Details

Termin:26.03.2022
Abfahrt (Dettenhausen): 4:30 Uhr
Verladung: ab 4:15 Uhr
Abfahrt (Warth): ca. 16:30 Uhr
Unsere Leistungen:Bustransfer ab Dettenhausen
Skipass (Skigebiet Warth-Schröcken); optional gegen Mehrpreis: Ski Arlberg Skipass
Teilnehmer:Teilnehmer: Altersgrenzen (Erwachsene ab Jhg. 2001 / Kinder Jhg. 2006-2013 / Jugendliche 2002-2005)
Ansprechpartner:Axel Muser
Tel.: 0152 / 08912743
E-Mail: axel.muser@gmx.de
Preise:
(*Nichtmitglieder)
werden noch bekannt gegeben
Leistungsgruppen:Erwachsene/Familien/Jugendliche – Keine Betreuung
Info:https://www.warth-schroecken.at/

Online Anmeldung:
Ich ermächtige, jederzeit widerruflich, die Skiabteilung des VfL-Dettenhausen e.V., die Gebühren bzw. Anzahlungen und 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin die Restzahlungen mittels Lastschrift einzuziehen.

Um uns die Planung der Veranstaltung zu erleichtern bitten wir unter Bemerkungen im Onlineformular um Auskunft, ob Sie geimpft oder genesen sind. Diese Angabe erfolgt auf freiwilliger Basis.

Ich habe die AGB und Datenschutzrichtlinie gelesen.