Alle Beiträge von Kirsten Leonhardt

24-Stunden Lauf 2023

Liebe Sportfreundin, lieber Sportfreund,

Auch dieses Jahr ist es im Juli wieder so weit. Am 15./16. Juli startet die 17. Auflage unseres beliebten 24 Stunden Laufs rund um das Sportgelände am Rande des Schönbuchs. Wie immer freuen wir uns auf alle Teilnehmer, die sich auch diese Jahr wiederholt oder zum ersten Mal auf den 1,6 km langen Rundkurs begeben.

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange und am besten sichert Ihr Euch noch heute einen Startplatz per Online Anmeldung als Einzelläufer oder im Team.

Hier schon mal das Wichtigste zum Lauf in Kürze:

  • Wann? Samstag 15. Juli 2023 (Start: 10:00 am Sportheim)
  • Wo? Sportgelände VfL Dettenhausen e.V., Pfrondorfer Str. 74 -76, 72135 Dettenhausen.
  • Startgebühr? Keine! Die Teilnahme ist kostenlos!
  • Spenden sind natürlich gerne willkommen!
    (Betreff „Spende 24h Lauf“)
    ———————————————-
    Bank: Volksbank Dettenhausen
    IBAN: DE21600693780055399010
    BIC: GENODES1DEH
    ———————————————-
  • Anmeldung? Online
  • Abholung Startnummer? Am Starttag vor Ort.
  • Zeiterfassung? Ganz einfach mit einem Mikrochip von race result! Der Chip ist in der Startnummer integriert und wird zur Verfügung gestellt.
  • Austragungsmodus? Einzelläufer oder Teams bis zu 12 Personen. Vom Team ist jeweils nur ein Läufer auf der Strecke.
  • Alter? Alle ab 6 Jahren
  • Übernachtung? Ihr könnt gerne euer Zelt/Wohnmobil mitbringen und
    auf den ausgewiesenen Flächen rund um das Sportgelände aufstellen.
  • Duschen und Toiletten sind vor Ort vorhanden und während der kompetten Veranstaltung zugänglich.
  • Im Start- und Zielbereich können die Teilnehmer sich jederzeit mit Wasser versorgen.
  • Die Sportgaststätte und das Schützenhaus (beide an der Laufstrecke) sind geöffnet und bieten Essen und Getränke an. (Die genauen Öffnungszeiten werden noch bekannt gegeben.)
  • Lagerfeuer und Grillen? Offenes Feuer sowie Grillen entlang der Lauf-
    strecke ist aus feuerpolizeilichen Gründen verboten.
  • Spaßfaktor? Garantiert!

Euer Organisationsteam 24-Stunden-Lauf VfL Dettenhausen


Für Fragen stehen euch unsere ANSPRECHPARTNER zur Verfügung:
* Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@vfl-dettenhausen.de)
* Robert Kieninger (Robert.Kieninger@vfl-dettenhausen.de)

Nikolaus-Lauf in Tübingen

Vergangenen Sonntag war der für viele Läufer stimmungsvolle, sportliche Jahresabschluss. Bei frostigen Temperaturen starteten insgesamt 2.600 Läufer auf die 21,1 km lange Nikolaus-Lauf-Strecke in Tübingen. – Mit Nikolausmütze, als Rentier verkleidet oder auch als Weihnachtsmann. Hier und da schwebte auch ein Weihnachtsengel mit flotten Schritten die anspruchsvolle Route entlang. Musikgruppen heizten den Läufern und den vielen Zuschauern entlang der Strecke mächtig ein.

Diesmal dabei – und ganz sicher nächstes Jahr auch wieder – waren mit ganz viel Spaß unsere VfL-Läuferinnen und Läufer:

Anita, Ines, Christine, Jürgen, Pippa, Stefan

Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung! – Habt ihr super gemacht!

Lauf-Wochenende im Oktober

An diesem Wochen wurden mehrere Laufveranstaltungen besucht. Hier die Läufer/-innen, die beim „Chablis-Marathon“ in der Bourgogne in Frankreich auf der Halbmarathon-Strecke am Start waren:

VfL-Team & Friends – Jürgen, Beate, Andreas, Christine, Kurt & Anke, Guido (v. li.)

Ein perfekt organisierter, landschaftlich wunderschöner Lauf, mit Verpflegung an der Strecke wie (bei) “Gott in Frankreich“ – inkl. Chablis-Wein (!) – und jeder Menge Spaß, für alle die dabei waren!

Am gleichen Wochenende im Schönbuch: 47. „Naturpark Schönbuchlauf“: Der Herbstklassiker im Herzen von Baden-Württemberg“ …

Auf der 25 km langen Strecke rund um Hildrizhausen war auch unsere „Mit“-Läuferin Ines dabei. – „Nur zum Training“ aber auch mit ganz viel Spaß!

Ines mit „Ziel-Bier“

Herzlichen Glückwunsch an alle, die „am Start“ waren! – Tolle Leistung!