Alle Beiträge von Reto

2 Siege beim Heimspiel

Nach anfänglichen Schwierigkeiten im ersten Satz, schaffte es unsere mixed Mannschaft den anschließenden zweiten Satz für sich zu entscheiden. Damit ging es in den dritten und somit entscheidenden, letzten Satz. Hier übertrug der Fanblock seine gesamte Energie auf die Mannschaft und es gelang uns den ersten Sieg zu holen. Auch im zweiten Spiel gab es keinen eindeutigen Favoriten, wodurch die Mannschaft alles geben musste. Aber auch hier konnten wir uns durchsetzen und es gelang uns noch einen weiteren Sieg zu verzeichnen. Hierbei sprechen wir auch nochmal einen großen Dank an unseren Fanblock aus, welcher uns zu Hochtouren anspornte!

Spielfoto beim Heimspieltag

2. Sieger beim VLW Einstiegsturnier

Beim 1. gemeinsamen Spieltag unserer Mixed Mannschaft schafften wir es uns bereits  in der Vorrunde durch zu setzen. Beim VLW Einstiegsturnier in Stuttgart siegten wir in 8 von 10 Gewinnsätzen.

Nach der Mittagspause, in welcher unsere Mannschaftsmitglieder reichlich Energie tankten, ging es weiter ins Finale. Dort verpassten wir in einem nervenaufreibenden Spiel nur knapp den Sieg (beide Sätze gingen 20:25 für die Gegner aus) und wurden somit stolzer 2. Platz.

Neue Trainingszeiten im Volleyball

In den letzten Monaten erfuhr die Volleyball/Parkour-Abteilung einen enormen Zuwachs an Mitgliedern, sodass wir das Volleyballtraining auf zwei Trainingstage aufteilen konnten. Montags findet das Training für alle statt und Donnerstags gibt es ein zusätzliches Training für Fortgeschrittene. Dadurch können die Spieler, die schon mehr Spielerfahrungen gesammelt haben mit dem zusätzlichen Training ihre Fähigkeiten weiter ausbauen.

Beachvolleyball-Turnier im Bädle

Am 23.07 richtete der Bädlesverein in Kooperation mit der Volleyballabteilung ein Beachvolleyballturnier aus. Dazu gingen 6 Teams aus Dettenhausen, sowie zwei Teams aus dem Volleyballverein Waldenbuch an den Start. In der Vorrunde konnten unsere beiden Mannschaften des VFLs 3 Siege verzeichnen. Jedoch verloren beide Mannschaften knapp im Viertelfinale und platzierten sich nach jeweils einem letzten Match auf dem 3. und 7. Platz. Der gewonnene Essensgutschein wurde auch direkt im Kiosk für eine große Portion Pommes für die ganze Mannschaft gut investiert.

Gruppenbild der am Turnier teilgenommenen Mannschaften