Alle Beiträge von Thomas Listl

15. 24-Stunden-Lauf 2019

Liebe Sportfreundin, lieber Sportfreund,

vom 20. bis 21. Juli 2019 findet die bereits 15. Auflage unseres beliebten 24-Stunden-Laufs  rund um unser wundervolles Sportgelände am Schönbuchrand statt. Es haben sich schon viele Teams und Einzelläufer aus ganz Deutschland und Europa angemeldet.

Die Teilnahme an unserem Lauf ist wie immer kostenlos. Damit dies weiterhin so ist, kannst du gerne unter dem Stichwort „24-Stunden-Lauf 2019″ deinen freiwilligen Betrag spenden:
Bank:    Volksbank Dettenhausen
IBAN:    DE10600693780050281003
BIC:        GENODES1DEH

Alternativ
kannst du uns auch über das Spendenportal für soziale Projekte „Gut für Neckar-Alb“  hier unterstützen

Hier könnt ihr euch jetzt online anmelden und euch so die Startplätze sichern!

Für Fragen stehen euch unsere ANSPRECHPARTNER zur Verfügung:
* Thomas Listl (Thomas.Listl@vfl-dettenhausen.de)
* Wolfgang Motzer (Wolfgang.Motzer@vfl-dettenhausen.de)

Wir freuen uns auf euch – auf und neben der Strecke!

Euer Organisationsteam 24-Stunden-Lauf VfL Dettenhausen

Good luck! +++ Bonne chance! +++ Buona fortuna! +++ Sok szerencse! +++ Viel Glück +++VfL e.V. Dettenhausen
Pfrondorfer Straße 74
72135 Dettenhausen
Fon: +49 7157/ 65 919
E-Mail: Thomas.Listl@vfl-dettenhausen.de

COOL RUNNINGS 2019

EISLAUFEN UND EISWALKEN!!!
Über 40 laufende und walkende Teilnehmer genossen letzte Woche trotz eher herbstlichen Temperaturen zum Trainingsende eine leckere Erfrischung im Café Mieze. Vielen Dank für den herzlichen Empfang – wir kommen gerne wieder!

SUPER GEMACHT!!!

Top: Anita beim 31. Hohenneuffen-Berglauf


Für den VfL am Start war beim 31. Hohenneuffen-Berglauf unsere Lauffreundin Anita. Wir gratulieren ganz herzlich zum erfolgreichen Finish auf der 9,5 km-Distanz. Du bist spitze!!!

SUPER GEMACHT!!!

So sehen Sieger aus: Stefan und Anita nach dem erfolgreichen Finish beim Edinburgh-Marathon

Unsere Vorbereitung zum (Halb-)Marathon trägt weiter Früchte: Für den VfLwaren erfolgreich beim Edinburgh-Marathon am Start auf der 42-km-Distanz: Stefan und Anita. Wir gratulieren beiden ganz herzlich zum Finish! IHR SEID SPITZE!!!