Archiv der Kategorie: Fussball

M&V Veit Baumaschinencup // 9-Meter-Turnier

Liebe fußballbegeisterte Hobbykickerinnen und Kicker, Freunde des runden Leders und alle die Spaß am Fußball haben.

Am Samstag 4. März 2023 veranstaltet die Fussballabteilung in Kooperation mit dem Sponsor M&V Veit Baumaschinen den gleichnamigen Cup im Neunmeterschießen.   

Hierzu sind keine Vorkenntnisse nötig sondern nur ein paar Turnschuhe und pro Mannschaft 5 Spieler, es können auch 5 Schützen und 1 Torwart sein. Start der Veranstaltung ist 18 Uhr. 

Das Startgeld beträgt lediglich 10 Euro pro Team. 

Der Spass steht im Vordergrund. Die 4 Erstplatzierten bekommen Pokale und der Gewinner noch einen Überraschungspreis.

Anmeldung bitte mit Namen der Mannschaft und einem Ansprechpartner an: 
Michael Butz, Tel:  01632375889 oder per Mail an: mbutzi@me.com 

VfL Fussball Aktive

SGM VfL/SVP – SSC Tübingen II   2:6  (0:3)
… und es hat Bums gemacht … War es Überheblichkeit oder hatte die Einstellung nicht gestimmt ? Die zahlreichen SGM Fans trauten ihren Augen nicht. Die SSCler traten nicht wie ein Tabellenletzter auf und hatten die Überraschung auf ihrer Seite. Bis zur 30. Minute legten sie ein 0:3 vor. Das SGM Team hatte zwar auch Torchancen aber wie schon im Spiel zuvor wurden die leichtfertig liegen gelassen. Nach der Pause wollte man die Aufholjagd starten, Marin Antelic traf endlich zum 1:3 (50.). Wiederum Antelic in Minute 55 zum 2:3 und es kam wieder Hoffnung auf.  Es wurde versäumt dies abzusichern und man fing sich schnell das das 2:4 (60.)
Es war was geboten doch leider war der Abstand schon zu gross. In Minute 70 und 80 dann die Treffer zum 2:6 und das Spiel war gelaufen. Die Moral stimmt, das Gefüge passt. Die Ergebnisse müssen noch angepasst werden.
Am kommenden Sonntag 23.10.22 spielt die SGM beim Titelfavoriten BFSO. Spielbeginn in Frommenhausen ist um 15 Uhr.  

VfL Fussball Aktive

SGM VfL/SVP – SGM Entringen/Altingen II  4:1 (3:0)  

Die SGM VfL/SVP wollte unbedingt den Dreier und übernahm schnell das Kommando in diesem Spiel. Christian Lips erzielte in Minute 17 die 1:0-Führung nach einem tollen Pass in den 16er der SGM EA.  Doch die SGM vom Schönbuchrand steckte nicht zurück, sondern erhöhte das Tempo und Julian Richter (45.) und Marin Antelic (45+2) erzielten die Treffer zum für die SGM EA schmeichelhaften 3:0-Pausenstand. In Hälfte eins wurden reihenweise gute Torchancen herausgespielt, doch entweder war der starke SGM EA-Torwart noch dran oder die Chance wurde versemmelt. So kam es wie es kommen musste, die SGM EA erhöhte nach der Halbzeit den Druck und erzielte in Minute 70 den verdienten Anschlusstreffer zum 1:3. Die SGM von Schönbuchrand kam nun wieder besser ins Spiel und nach einem Foul im 16er verwandelte Ali Yörükoglu den fälligen Elfer zum 4:1-Endstand (80.)     
Am kommenden Sonntag 16.10.22 geht es nun gegen den SSC Tübingen II.  Spielbeginn in Pfrondorf / Kunstrasen ist um 13 Uhr.

SGM VfL/SVP – TV Belsen 4:1 (2:0)

SGM VfL/SVP – TV Belsen  4:1 (2:0)

Das Spiel musste kurzfristig nach Pfrondorf verlegt werden, da unser Hauptspielfeld nicht bespielbar ist. Die SGM übernahm schnell das Kommando in diesem Spiel und Christian Lips erzielte in Minute 12 die 1:0 Führung mit einem sehenswerten Schuss unter die Latte. Es entwickelte sich ein Kampfspiel und der TV  Belsen steckte die Grenzen mit dem Schiri ab. SGM Keeper Niklas Kirn hielt in der 18. Spielminute einen Elfmeter und keine 5 Minuten danach gab der Schiri eben ebenfalls einen Foulelfmeter für die SGM den Marin Antelic gekonnt ins Netz setzte zum 2:0 Zwischenstand. So ging es auch in die Pause und der TV Belsen konnte gleich nach Wiederanpfiff zum 1:2 verkürzen (48.). Doch die SGM Elf schüttelte sich kurz aund nahm wieder Fahrt auf. Steffen Luckhardt (74) und Maik Rockenbauch (78) entschieden das Spiel dann mit zwei sehenswerten Toren nach wunderbaren Flanken in den 16er des TVB von Gabor Gierth und Roman Kazenwadel.  Der SGM Anhang bejubelte die Tore und letztendlich auch den zweiten Sieg in dieser Runde. 
Am kommenden Sonntag 9.10.22 geht es nun gegen die SGM Altingen/Entringen II. Spielbeginn in Pfrondorf/Kunstrasen ist um 13 Uhr. Vorspiel Pfrondorf I.  

VfL Fussball Aktive

SV Nehren II – SGM VfL/SVP   4:1 (5:2)

Mit einer deutlichen Niederlage kehrte das SGM Team aus Nehren zurück. Von Beginn nicht ins Spiel gefunden und Nehren durch viele Fehler immer wieder zu Torchancen verholfen … so ist es wohl gut umschrieben. Zwar konnte Christian Lips in Minute 16 den Führungstreffer aus Minute 11 von Nehren ausgleichen doch danach entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor mit überforderten SGMlern. Der Kampf wurde nicht angenommen, man war immer einen Schritt zu spät. So stand es zur Pause 4:1 für die Reserve des Landesligisten. In Hälfte zwei das schnelle 5:1 für den SVN (60.) Danach gab es zwei Hundertprozentige für die SGM und es hätte 5:4 stehen müssen. Leider traf nur noch Marin Antelic zum 5:2 (70.). Es gibt einiges zu tun. Da am Sonntag 18.9. spielfrei ist, haben die Coaches nun zwei Wochen Zeit das Spiel aufzuarbeiten um am Samstag 24.9. bei der SGM Hirrlingen/Hemmendorf wieder einen Sieg einzufahren.