Archiv der Kategorie: VfL Dettenhausen

Mehr als Marathon …

Vergangenes Wochenende fand der STUTTGARTER MEGAMARSCH statt. Am 14. September, 16 Uhr erfolgte der Startschuss auf dem Cannstatter Wasen und ca. 1400 Marschierer gingen auf die 100-km-Strecke rund um Stuttgart. Zeitlimit waren 24 Stunden. Entlang des Neckars ging es nach Untertürkheim, Esslingen-Mettingen, zum Fernsehturm in Degerloch, nach Stuttgart-Kaltental, Uni Stuttgart, Büsnau, Kontal-Münchingen, Kornwestheim, Aldingen, Hofen, Sommerrain, nach Fellbach, hoch auf den Kappelberg, Rotenberg und wieder hinunter nach Cannstatt.

Durch die Weinberge nach Esslingen.

Malerisch schöne Ausblicke auf Weinberge, auf Stuttgart, auf den Neckar und Fellbach lenkten zwischendurch von der Anstrengung ab. Immer wieder interessant und spannend das Unterwegssein in der Nacht, das Erleben der Temperaturunterschiede, wie reagiert der Körper nach den vielen Stunden der Belastung, was und wieviel muss man essen und trinken, machen die Füße mit, ist man dem Wetter entsprechend angezogen und vor allem: was macht der Kopf, ist der Wille, das Ziel zu erreichen groß genug, wie geht man mit Krisen um, was kann man alles aushalten.

Stuttgart-Degerloch, 1. Verpflegungspunkt bei Km 20

Die 100-km-Distanz erreichten ca. 500 Teilnehmer und nach genau 23 Stunden auch Ramona Hauser.

Ausblick von Rotenberg aus.

Wer Lust auf lange Wanderungen hat, z. B. hier im Schönbuch, auf der Alb oder im Schwarzwald, kann sich gern bei Ramona (Telefon 01520 98 99 150) melden. Sie freut sich über Begleitung, auch für die Trainingstouren.

Am 28. September 2019 findet eine Schönbuchwanderung (22 km) statt. Wir marschieren 8 Uhr los. Weitere Infos siehe Veranstaltungskalender hier auf der VfL-Homepage oder telefonisch anfordern bei Ramona.

Jeden Donnerstagabend wird übrigens auch gewandert: Treff am Parkplatz Sportgelände Dettenhausen. Bitte ab jetzt Stirnlampe oder Taschenlampe mitbringen. Streckenlänge ca. 13 km. (Uhrzeit bitte erfragen, wir wollen in den Wintermonaten vor 18 Uhr losmarschieren)

Herren 1 mit erfolgreichem Saisonstart

Erfolgreicher Rundenstart der Herren 1

Die erste Herrenmannschaft ist mit einem klaren 9:1 Sieg in die neue Saison in der Bezirksklasse gestartet. Gegen den Aufsteiger vom TSV Gomaringen 3 holten wir zu Beginn gleich alle drei Doppel. Mit gestiegenem Selbstvertrauen wurden darauf auch die Einzel relativ klar gewonnen, sodass es bald 7:0 stand. Alleine Arno Weigand musste gegen den Noppenspezialisten mit dem schönen Namen Bier eine Niederlage hinnehmen. Bei sommerlichen Temperaturen ließen wir die Partie dann auch mit einem gemeinsamen Bier ausklingen. Die nächste Partie findet in zwei Wochen beim zweiten Aufsteiger aus Mittelstadt statt.

Grosses Fussballwochenende auf dem Sportplatz

Von Freitag, 13.09. bis Sonntag, 15.09.19 gastiert die SV Fußballschule mit Weltmeister Guido Buchwald wieder bei uns.

Die Trainingszeiten sind:

Freitag16.0019.00 Uhr
Samstag10.0016.00 Uhr
Sonntag10.00– 14.00 Uhr

Am Sonntag, 15.09.19 findet parallel das VfL Danquinsa Jugendcamp für unsere jüngsten Kicker/innen statt.
Hier sind die Trainingszeiten von 09.30 – 12 Uhr.
Kurzfristige Anmeldungen noch bis Samstag möglich.

Sicher interessante Trainingseinheiten, für die sich ein Besuch lohnt.

Start der Aktiven in die Punkterunde
Zum Abschluss des Fußballwochenendes trifft am Sonntag, 15.09.19 unsere aktive Mannschaft auf die 
SGM Hailfingen/Seebronn. Sicher gleich eine Herausforderung.
Spielbeginn ist um 17 Uhr.
Mannschaft, Trainer und Verantwortliche freuen sich auf EURE Unterstützung.

Sonderveranstaltungen

Während der Europäischen Woche des Sports vom 23. – 30. 9. 2019 finden Sonderveranstaltungen statt:

Am Samstag, den 28. September startet 8 Uhr eine Wanderung durch den Schönbuch. Wir treffen uns am Parkplatz Sportgelände Dettenhausen. Es geht ins Kirnbachtal und nach Bebenhausen. An der Königlichen Jagdhütte machen wir eine Rast. Weiter geht’s zum Rot- und Damwildgehege und wieder zurück nach Dettenhausen. Dort angelangt werden wir ca. 22 km „in den Beinen“ haben. Bitte für diese Wanderung ausreichend Getränke und Snacks mitnehmen!

Ebenfalls am Samstag, den 28. September wird das 1. Dettenhäuser Laufradrennen stattfinden. Wir freuen uns auf 3- bis 5-jährige Kinder! Bitte bringt euer eigenes Laufrad mit und eueren Fahrradhelm! Anmeldung 15 Uhr Sportgelände Dettenhausen, kurze Zeit später erfolgt der Start. Wir werden für das Rennen eine einfache 250-m-Strecke auf dem Rasen abstecken. Alle Finisher erhalten eine Urkunde!

Am Sonntag, den 29. September startet 10 Uhr für Radfans eine gemütliche Ausfahrt (55 km) nach Rottenburg. Größtenteils werden wir auf Radwegen unterwegs sein. Räder mit und ohne „Rückenwind“ sind willkommen. In Rottenburg machen wir eine halbe Stunde Pause, bevor wir uns wieder auf den Rückweg machen.

Nähere Infos und weitere Auskünfte: Ina Heine, Tel. 0162/2374925